Schulleitung

"Allen Leute Recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann."

Einerseits benötigt die Schule immer mehr Mittel, um den steigenden Anforderungen gerecht zu werden, andererseits wird der Spardruck immer grösser.
Sie sind bestrebt, Zeit, Geld und Ressourcen zu sparen und wollen zugleich ein optimales Schulklima fördern.

Herausforderung - Beispiel 1


Eine Lehrperson kommt zu Ihnen: «Ich habe alles versucht. Ich weiss mit meiner schwierigen Klasse nicht mehr weiter.»
Trotz verschiedener Interventionen und grossem zeitlichen, persönlichen und personalen Aufwand hat sich keine nennenswerte Verbesserung ergeben und stellt für die Beteiligten eine überdurchschnittliche Belastung dar. Sie su-chen den Ausstieg aus der Problemspirale.


Unser Vorgehen


Mit unseren einzigartigen Analysetools gehen wir an die Wurzeln der Thematik. Dadurch wird ein Lösen an der Basis möglich.
Nach Bedarf setzen wir mit der Lehrperson, Schulklasse und Einzelnen die gewünschten Veränderungsprozesse mit kreativen Methoden um. Die Situation entspannt sich und als positiver Nebeneffekt werden Kosten gespart.


Herausforderung - Beispiel 2

Haben Sie den Eindruck, dass Sie trotz guter Planung mit vermehrten Feuerwehrübungen von Ihrem Tagesgeschäft abgehalten werden?


Unser Vorgehen


Feuerwehrübungen sind meist nur Symptombehandlungen, denen tiefere Ursachen zugrunde liegen. Diese erkennen wir effizient mit unserer Diagnose und zeigen auf, in welchen Bereichen Handlungsbedarf besteht. Im gemeinsamen Gespräch  finden wir heraus, wie mit dem kleinstmöglichen Aufwand die nachhaltigste Lösung erzielt werden kann.